Loading Icon
Photosynthese


LernzettelPhotosynthese

ANSICHT

Lernzettel Photosynthese Seite 1
Lernzettel Photosynthese Seite 2

Zur Vollbildansicht Seite anklicken!


Anzeige

Erklärung

Allgemeines

Die Photosynthse ist ein Vorgang, bei dem Kohlenstoffdioxid (CO2) in Glukose umgewandelt wird. Für diese Reaktion werden außerdem noch Wasser und Licht, also Energie, benötigt. Der Vorgang findet in den Zellen von Grünpflanzen statt. Die zuständige Zellkomponente nennt sich Chloroplast. Das Chlorophyll innerhalb der Chloroplasten ist für das grüne Erscheinen von Blättern verantwortlich. Daher kann man schon beim einfachen Betrachten einer Pflanze erkennen, in welchen Teilen sie Photosynthese betreibt, und wo nicht. Ein Baum beispielsweise betreibt nur in den Blättern Photosynthese, nicht aber im Stamm und in den Ästen, da Äste und Stamm keine grüne Färbung haben. Diese Teile des Baum enthalten also keine Chloroplasten und können somit auch keine Photosynthese betreiben.

Faktoren

Mit Faktoren der Photosynthese sind letzendlich alle Parameter gemeint, die Einfluss auf die Leistung der Photosynthese haben. Je nachdem, wie die Faktoren gesetzt sind, kann eine Pflanze mehr oder weniger Photosynthese betreiben, also entweder eine kleinere oder eine größerer Menge CO2 in Zucker umgewandeln. Einer der einfachsten Faktoren für die Photosynthese ist die Kohlenstoffdioxid-Konzentration. Hat die Umgebungsluft einer Pflanze nur einen kleinen Anteil an CO2, kann auch nur wenig CO2 umgewandelt werden, denn CO2 ist der Ausgangsstoff für die Photosynthese, damit unersätzlich, und von diesem ist schlicht nicht viel da.


Anzeige

Downloads


Anzeige

Lernzettel-Infos

Kategorie

Biologie

Titel

Photosynthese

Themen

Reaktionsarten, Faktoren, Lichtreaktion, Dunkelreaktion

Seiten

2

Formate

PDF, PAGES, DOCX, PNG

Downloads

Version

2


Lernzettel teilen

Kurzen Moment bitte!
Die Druckversion wird exklusiv für Dich geladen.